Obari Krüzgass

Die drei Mehrfamilienhäuser an der oberen Kreuzgasse sind in eine grosszügige Gartenanlage eingebettet. Die einzelnen Häuser stehen so zueinander, dass jede Wohnung einen grosszügigen Freiraum aufweist oder eine schöne Aussicht ins Tal für sich beanspruchen kann. Diese Positionierung und die klar gegliederten Fassaden verleihen dem Ensemble einen ruhigen und einheitlichen Charakter. Die Fassade mit ihren horizontalen Bändern wurde sorgfältig konzipiert und weist hochwertige Details wie beispielsweise mineralische Fensterbänke und Holz-/Metallfenster auf. Die Wertigkeit und Beständigkeit war ein wichtiges Anliegen bei der Gestaltung. Die dreigeschossigen Gebäude beherbergen insgesamt 14 Eigentumswohnungen von 3.5 bis 5.5 Zimmern mit gehobenem Ausbaustandard. Das Herzstück jeder Wohnung ist der grosszügige Wohn- und Essbereich, der mit grossen Fensterfronten den einzigartigen Ausblick auch im Innenraum erlebbar macht. Die durchdachten Grundrisse ermöglichen ein individuelles Wohnerlebnis, in welchem die Räume sehr frei möbliert werden können. Die Balkone, Terrassen und Gartenbereiche sind grosszügig dimensioniert.

Highlights

• Lichtdurchflutete Grundrisse mit optimaler Raumanordnung
• Weitläufige Wohn- und Essbereiche
• Grosszügige Balkone, Terrassen und Gartenflächen
• Hochwertiger Ausbaustandard
• Auserlesene Materialien
• Erstklassige Architektur und Formensprache
• Hohe Beständigkeit der Fassaden
• Bevorzugte Wohnlage